Notdienst

In der Regel sind wir für dringende Notfälle auch außerhalb der regulären Sprechzeiten erreichbar. Sollte das einmal nicht möglich sein, so wird auf unserem Anrufbeantworter die diensthabende Kleintierpraxis, die für die nördlichen Oberpfalz zuständig ist, genannt.
Behandlungen im Notdienst werden mit einem erhöhten Satz der tierärztlichen Gebührenordnung abgerechnet. Alternativ dazu bieten die Tierkliniken in Bayreuth, Nürnberg und Regensburg eine 24-stündige Rufbereitschaft an. Auch dort gilt der Grundsatz sich vorher mit der Tierklinik telefonisch in Verbindung zu setzen.

Folgende Angaben sind beim Tierarzt / in der Tierklinik hilfreich:


Wichtig !

Haben Sie sich beim Tierarzt / in der Tierklinik angemeldet, insbesondere außerhalb der normalen Sprechzeit, bedenken Sie bitte, dass im Notfall ein komplettes Team auf Ihr Erscheinen wartet.
Sollten Sie kurzfristig eine andere Lösung finden oder Ihr Tier leider vor der Ankunft verstorben sein, rufen Sie bitte kurz an und melden sich ab, um ein langes Warten des Notfallteams zu vermeiden!
Vielen Dank!